Die Reinigungsbranche im (digitalen) Wandel

Über die Hälfte aller Handwerksbetriebe setzte heute bereits auf digitale Technologien. Auch in der Reinigungsbranche setzt sich der Trend fort. Dabei lässt sich viel gewinnen, so der CDO der Fürst Gruppe in Nürnberg.

In dem Unternehmen hat man sich in den vergangenen Jahren weitgehend von Papierstapeln verabschiedet und setzt in immer mehr Bereichen auf digitale Prozesse. Seit 2007 arbeitet Fürst mit der BSS Gruppe zusammen und nutzt die Branchenlösung BSS cleaning pro auf Basis von Microsoft Dynamics 365 NAV / BC als zentrales ERP System. Der gemeinsame Ansatz der Partner besteht darin, sämtliche Themen, von Fuhrparkmanagement bis Zeiterfassung in einer Gesamtlösung zu integrieren.

Lesen Sie mehr dazu in der aktuellen Ausgabe von „rationell reinigen“ (Juli/August 2020).

Den Artikel können Sie unter diesem Link als pdf runterladen.